Pascale Egli

Pascale EgliPascale Egli ist diplomierte Krankenschwester AKP und seit dem 1. April 2003 bei Dr. Gut tätig.

Ursprünglich stamme ich aus dem Kanton Solothurn, wo ich am Bürgerspital Solothurn 1991 die Ausbildung zur dipl. Krankenschwester AKP (heute dipl. Pflegefachfrau HF) absolvierte.

Danach sammelte ich während 5 ½ Jahren viele wertvolle Erfahrungen und festigte mein Wissen und Können als Krankenschwester am Kantonsspital Olten. Es zog mich aber weiter ins Kantonsspital Aarau auf die Gastroenterologie: Technik kombiniert mit Pflege/Patienten → genau mein Ding!

 

  • Von 1996 – 1998 genoss ich eine intensive Ausbildung zur Endoskopie-Assistentin in Aarau.
  • Von 1999 – 2003 vertiefte ich mein Fachwissen- und Können in der Praxis von Prof. Dr. med. W. Inauen in Solothurn. Dort durfte ich auch an einer offiziellen Studie über Patienten-Sedation während gastroenterologischen Untersuchungen mithelfen.

Als mich dann aber Amor’s Pfeil traf, entschied ich mich 2003 für einen Umzug ins Luzernische. Und so kam es, dass ich am 1. April 2003 meine jetzige interessante Stelle bei Dr. med. A. Gut antrat.

Im Jahre 2005 heiratete ich meinen Mann Pius und wurde Mama eines Lausbuben namens Simon.

Den Ausgleich zur Arbeit finde ich in meiner Familie, beim Wandern, Kochen Essen oder bei meiner ehrenamtlichen Mitarbeit bei der STMZ (Schweizerische Tiermelde-Zentrale).

Meine beruflichen Zukunftswünsche: 

Ich möchte noch viele Jahre „meine“ Patienten einfühlend, kompetent, umfassend und beratend in unserer Praxis betreuen.